Vakuum Technik für Folien?

Fragen, Antworten und Diskussion zum Gebiet Versuch & Erprobung.
Antworten
B4d_Dr1ft
Beiträge: 1
Registriert: Mi 19. Mai 2010, 11:54

Vakuum Technik für Folien?

Beitrag von B4d_Dr1ft »

Hallo,

Ich hab folgendes Problem ich bin erstens kein Ing. muss aber eine Maschiene bauen, aus zwei alten Fertigungsmaschienen. Sind ein drei Mannbetrieb.

Das is alles soweit kein Problem.

Um euch einen kleinen Einblick zum besseren Verständniss zu gewähren hier das Grundprinzip:

Es geht um Folien die zu einem halbschlauch verschweißt sind im 90° winkel, so das aus dem Schlauch ein Beutel entsteht.

Die Maschiene soll auf der hälfte die unteren Ecken auf 45° abwinkeln.

Die Folien werden vom 1. Roboter aus dem Magazin geholt und ins Werkzeug eingelegt und bearbeitet. Vom 2. Roboter werden sie wieder aus dem Werkzeug geholt und in ein 2. Magazin gelegt.

Mein Problem gestaltet sich jetzt darin, das ich noch keinerlei Erfahrungen habe in der aufnahme von Folien mit Robotern. Ich hatte da an die Vakuum Sauger von Festo gedacht. Bitte wieder sprecht mir wenn ihr die erfahrung gemacht habt das es damit nicht klappt.

Ein weiteres Problem ist die Statische Aufladung der Folien so das evt. mal eine 2. Folie mitgeschleppt wird. gibt es eine möglichkeit diese Aufladung aufzuheben?

Mfg
Chris

Antworten