Seite 1 von 1

Kraftentwicklung von E-Motoren

Verfasst: Mi 15. Jul 2020, 10:34
von flice
Guten Morgen,

darf man hier als nicht-Profi kurze Fragen für ein Heimwerker-Projekt stellen? Bin grad in einem anderen Forum dazu ziemlich abgewatscht worden und möchte niemanden nerven. Ich suche im Grunde eine Formel, vielleicht eher was für Physiker. Wenn das hier nicht üblich ist, bitte einfach sagen, dann such ich woanders weiter, danke.

Kurz gesagt: Wenn ich mit einem kleinen E-Motor eine Last heben möchte, und ich kenne die Last und die gewünschtren U/min - wie berechne ich dann, welche Spezifikationen mein Motor braucht? Im Grunde muss es doch da eine Formel geben, die mir die Wattzahl ausspuckt, oder?

Vielen Dank für eine Antwort,
M