Auswahl des geeignetes Werkstoffes

Alles über Stahl & Eisen - Gießereitechnik, Sorten, Daten, Eigenschaften etc.
Antworten
poly123
Beiträge: 1
Registriert: Di 30. Dez 2014, 15:35

Auswahl des geeignetes Werkstoffes

Beitrag von poly123 »

Hallo,

ich soll ein Ersatzteil für einen Kunden anhand eines Musters liefern. Leider weiss ich ich nicht wie ich den besten Werkstoff aussuche. Das Muster ist auf jeden Fall gehärtet und geschweisst. Es ist auch nicht magnetisch.
Hier mal eine ungefähre Beschreibung des Bauteils:
Es ist eine 3 mm dicke Stahlplatte die mit einer "Buchse" verschweisst ist. Es ist keine einfache Buchse. Die hat noch Schmierbohrung für ein Bolzen der regelmäßig rauf und runter geschoben wird und mit einer Kugel geklemmt wird. Die "Buchse" und Platte haben auch zwei Borungen um dieses Werkstück an einer Kette zu befestigen.
Die 3 mm dicke Platte läuft in einer 4 mm dicken Kunststüfführung entlang der Kettenbewegung.
Das ganze wird in einer Abfüllanlage für Getränke eingesetzt.

Ich hatte während der Berufsschule leider nur sehr wenig Werkstoffkunde und ausserdem ist es sehr lange her. Für ein Bauteil mit den oben genannten Eigenschaften musste ich noch nie selber den geeignetesten Werkstoff aussuchen, deshalb bin ich etwas ratlos. Im Internet und in Fachbüchern staht zwar eigentlich alles was man wissen muss, aber mit dieser Menge an Informationen bin ich überfordert und hoffe hier Hilfe zu bekommen.

Vielen Dank im Voraus und einen guten Rutsch.

candymika
Beiträge: 3
Registriert: Mo 12. Sep 2022, 09:46

Re: Auswahl des geeignetes Werkstoffes

Beitrag von candymika »

The essay is well written and contains a lot of information. I have come to your website earn to die. It is both fascinating and impressive. Your article is quite interesting to read.

Ungerino
Beiträge: 3
Registriert: Do 29. Sep 2022, 17:09

Re: Auswahl des geeignetes Werkstoffes

Beitrag von Ungerino »

poly123 hat geschrieben:
Di 30. Dez 2014, 15:58
Hallo,

ich soll ein Ersatzteil für einen Kunden anhand eines Musters liefern. Leider weiss ich ich nicht wie ich den besten Werkstoff aussuche. Das Muster ist auf jeden Fall gehärtet und geschweisst. Es ist auch nicht magnetisch.
Hier mal eine ungefähre Beschreibung des Bauteils:
Es ist eine 3 mm dicke Stahlplatte die mit einer "Buchse" verschweisst ist. Es ist keine einfache Buchse. Die hat noch Schmierbohrung für ein Bolzen der regelmäßig rauf und runter geschoben wird und mit einer Kugel geklemmt wird. Die "Buchse" und Platte haben auch zwei Borungen um dieses Werkstück an einer Kette zu befestigen.
Die 3 mm dicke Platte läuft in einer 4 mm dicken Kunststüfführung entlang der Kettenbewegung.
Das ganze wird in einer Abfüllanlage für Getränke eingesetzt.

Ich hatte während der Berufsschule leider nur sehr wenig Werkstoffkunde und ausserdem ist es sehr lange her. Für ein Bauteil mit den oben genannten Eigenschaften musste ich noch nie selber den geeignetesten Werkstoff aussuchen, deshalb bin ich etwas ratlos. Im Internet und in Fachbüchern staht zwar eigentlich alles was man wissen muss, aber mit dieser Menge an Informationen bin ich überfordert und hoffe hier Hilfe zu bekommen.

Vielen Dank im Voraus und einen guten Rutsch.
Gibts da mittlerweile ein Update zu?

Antworten