Elektromotor berechnen

Infos, Fragen und Antworten zur Berechnung von Maschinenelementen.
Antworten
RoPhilipp123
Beiträge: 1
Registriert: Fr 16. Jul 2021, 08:47

Elektromotor berechnen

Beitrag von RoPhilipp123 »

Hallo,
für ein kleines Elektrofahrzeug möchte ich die erforderliche Leistung für die Elektromotoren berechnen.
Das Fahrzeug hat eine Masse von maximal 20kg, die Räder haben einen Rollreibungskoeffizienten von 0,03 und ich möchte bis zu 2 m/s schnell werden. Die Räder haben einen Durchmesser von 101mm. Beschleunigen soll das Fahrzeug mit ca 1 m/s^2. Wichig könnte zudem sein, dass es sich um Mecnanum-Räder handelt.

Mein Ansatz:

P=W/t
P=(F*s)/t
P=F*v
P=(Fr+Fzug)*v
P=((µ*Fn)+(m*a))*v
P=((µ*(m*g))+(m*a))*v
P=((0,03*(20kg*9,81 m/s^2 ))+(20kg*1 m/s^2 ))*2 m/s


Jetzt stellt sich mir die Frage, ob das so richtig ist, oder ob ich da einen groben Denkfehler habe

Antworten

Zurück zu „Berechnung von Maschinenelementen“