Meine erste Bewerbung nach dem Studium

Tipps, Tricks, Fragen und Antworten zum Thema Bewerbung und Bewerben.
Antworten
Blink
Beiträge: 1
Registriert: Di 25. Nov 2014, 17:23

Meine erste Bewerbung nach dem Studium

Beitrag von Blink »

Hallo,
ich habe vor etwa 2 Wochen mein Studium im Bereich Maschinenbau mit dem Schwerpunkt Regenerative Energien an der FH-Köln abgeschlossen. Nun bin ich auf der Suche nach einem für mich passenden Job. Die Suche über Jobportale wie Stepstone oder Monster erwiesen sich nicht als sonderlich Erfolgreich, da die dort aufgelisteten Stellen für Maschinenbauer nicht in meinen Fachbereich fallen. Es wäre gut wenn ihr ein paar Tipps für mich hättet, wie ich an passende Stellenangebote komme. Initiativbewerbung wären natürlich eine Option, jedoch denke ich das eine Bewerbung auf eine ausgeschriebene Stelle höhere Erfolgschancen auf den Job, sowie eine bessere Differenzierungsmöglichkeit für mich bietet.

Danke und liebe Grüße
Oliver

Werny
Beiträge: 6
Registriert: Mi 19. Nov 2014, 14:59

Re: Meine erste Bewerbung nach dem Studium

Beitrag von Werny »

Dein Fachgebiet ist schon ziemlich speziell. Ich würde mal direkt zu Unternehmen gehen, die in diesem Bereich arbeiten. Entweder du fragst direkt nach oder du schickst eine Initiativbewerbung. Weiterhin gibt es vielleicht spezielle Headhunter, die dir den Weg ebnen. Auch finde ich BErufsnetzwerke nicht schlecht. Dort trifft man auf genau die Leute, die die Branche kennen und Tipps geben können. Aber ich vermute mal, dass du ums Klinkenputzen nicht herumkommst. Viel Glück!

Dany
Beiträge: 85
Registriert: Mo 20. Dez 2021, 21:34

Re: Meine erste Bewerbung nach dem Studium

Beitrag von Dany »

Hi^^

Wenn man sich im Web umsieht, findet man wirklich unterschiedliche Anhaltspunkte zur Bewerbung.
Man kann es sich wirklich erleichtern und schauen, dass man auch Vorlagen und Muster für die Bewerbung findet. Ich war schon jahrelang raus aus dem Schreiben der Bewerbung.

Verschiedene Anhaltspunkte habe ich dann auch gefunden.
Zum Lebenslauf habe ich mich bei lebenslauf.net echt gut informieren können. Dort habe ich auch Vorlagen gefunden, wodurch ich echt einfach die Bewerbung schreiben konnte.

Kannst du dir auch mal anschauen.

Alles Gute

Diregt
Beiträge: 63
Registriert: Mo 20. Dez 2021, 22:26

Re: Meine erste Bewerbung nach dem Studium

Beitrag von Diregt »

Guten Abend,

dazu möchte ich auch gerne noch meine Erfahrungen nennen.
Auch ich habe mich nach langer Zeit wieder einmal bewerben müssen und habe dabei dann auch echt gute Informationen gefunden. War nämlich auch wirklich wie verloren. Aber man kann sich ja auch im Web echt gut informieren, kann sich unterschiedliche Vorlagen finden, sich das Schreiben der Bewerbung auch einfacher machen.

Wegen der Bewerbung habe ich mich bei https://www.bewerbungen.de/ umgeguckt.
Da habe ich dann auch informiert und bin auf echt gute Vorlagen und auch Muster gestoßen. Das hat mir auch echt gut geholfen, bin wirklich sehr zufrieden.

Nun ja,es muss aber jeder so vorgehen, wie er mag.

Rosenblüte
Beiträge: 118
Registriert: Di 19. Apr 2022, 10:09

Re: Meine erste Bewerbung nach dem Studium

Beitrag von Rosenblüte »

Jo, also wenn du ein in Anführungszeichen soziales Studium absolviert hast könnte die Jobbörse im Gesundheitswesen die richtige Wahl sein. Ich verbeuge mich gedanklich vor euch, denn es ist total lobenswert, dass sich junge Menschen auch nach sozialen Arbeitsmöglichkeiten und nicht nur bzgl. schnell viel Geld machen umschauen.

Antworten