Anzeigen
Maschinenbau-Wissen.de
Die Maschinenbau-Community
Maschinenbau-Wissen
Maschinenbau-Forum
Maschinenbau-Skripte
Maschinenbau-Webverzeichnis
Job-Suche
Bücher-Shop
Maschinenbau-Suche
Anzeigen

Darstellung - Vereinfachung

Anzeige

Es kann passieren, dass bestimmte Geometrien an Werkstücken mehrfach auftreten. In diesem Fall können diese in einer Technischen Zeichnung auch vereinfacht gezeichnet werden. Dafür ist es allerdings notwendig, dass sich die Geometrien in jedem Fall regelmäßig wiederholen. Zugleich darf die technische Zeichnung durch die Vereinfachung nichts von ihrer Eindeutigkeit einbüßen.

Für die Vereinfachte Darstellung einer sich regelmäßig wiederholenden Form in einer Technischen Zeichnung genügt es, an Stelle von diesem Element eine schmale Volllinie zu zeichnen. Handelt es sich um Löcher bzw. Bohrungen, die von Ihnen vereinfacht dargestellt werden sollen, kommt das Mittelkreuz zum Einsatz. Es ist jedoch verpflichtend, zumindest eine der Formen, die von Ihnen vereinfacht dargestellt werden, vollständig zu zeichnen. Es ist ratsam, hierfür den ersten Fall zu verwenden, in dem die zu vereinfachende Form bzw. das zu vereinfachende Element auftritt. Darüber hinaus ist es für Sie unerlässlich, die komplette Anzahl der Elemente in der Zeichnung zu nennen.

Im folgenden Bild sehen Sie ein Beispiel für eine Vereinfachte Darstellung von Geometrien für Technisches Zeichnen:

Vereinfachte Darstellung von wiederholender Geometrie
Vereinfachte Darstellung einer sich wiederholenden Bohrung

Weitere Methoden zur Vereinfachung in Technischen Zeichnungen findet man auch unter den folgenden beiden Links:

Darüber hinaus existiert auch die Möglichkeit geringe Neigungen und Durchdringungen vereinfacht zu zeichnen. Dies wird im Folgenden beschrieben:

Die Vereinfachte Darstellung geringer Neigungen

Es kann vorkommen, dass in einem Bauteil so geringe Neigungen (zum Beispiel im Kegel) vorkommen, dass diese in der Zeichnung von Ihnen nicht mehr eindeutig festgehalten werden können. In diesem Fall ist es zulässig, sie einfach wegzulassen. Die Schräge dürfen Sie dann als eine gerade Kante zeichnen.

Die Vereinfachte Darstellung von Durchdringungen

Wenn Sie zwei oder noch mehr Körper zeichnen müssen, die sich durchdringen, ist es in der technischen Zeichnung als Vereinfachte Darstellung zulässig, dass Sie sehr flache Durchdringungskurven (klassisch treten diese auf, wenn sich zwei Zylinder durchdringen) oder extrem gering versetzte Schnittlinien einfach weglassen.

Anzeige
Anzeigen
Sitemap    |    Über    |    Impressum    |    Datenschutz    |    * = Affiliate-Link
2009 Maschinenbau-Wissen.de
Anzeige