Anzeigen
Maschinenbau-Wissen.de
Die Maschinenbau-Community
Maschinenbau-Wissen
Maschinenbau-Forum
Maschinenbau-Skripte
Maschinenbau-Webverzeichnis
Job-Suche
Bücher-Shop
Maschinenbau-Suche
Anzeigen

Einteilung der Kunststoffe

Anzeige

Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten die Vielzahl der Kunststoffe sinnvoll einzuteilen. Ein Möglichkeit ist die Einteilung nach der Verwendung. So kann man z.B. zwischen Verpackungsfolien, Kunststoffen für Formteile, Kunstharzkleber, Isolierstoffen, Lacken, Synthesefasern usw. unterscheiden. Die häufigste Einteilung der Kunststoffe erfolgt jedoch zum einen nach ihrem mechanisch-thermischen Verhalten und zum anderen nach ihrer Entstehungsreaktion.
Die Einteilung in diese beiden Klassifizierungsgruppen gibt Aufschluss über das anwendbare Herstellungs- und Verarbeitungsverfahren, sowie über den Möglichen Verwendungszweck.

Kunststoffe werden wie folgt eingeteilt:

Kunststoffe
Struktur & Vernetzung von Kunststoffen

Kunststoffe werden also aufgrund ihrer mechanisch-thermischen Eigenschaften in Thermoplaste, Duroplaste und Elastomere unterteilt. Betrachtet man die Entstehungsreaktion der Kunststoffe, erfolgt die Differenzierung zwischen Polymerisation, Polykondensation und Polyaddition.
In den folgenden Kunststofftechnik-Skripten erfahren Sie mehr über die Einteilung nach mechanisch-thermischem Verhalten und über die Entstehungsreaktionen der Kunststoffe.

Anzeige
Anzeigen
Sitemap    |    Über    |    Impressum    |    Datenschutz    |    * = Affiliate-Link
2009 Maschinenbau-Wissen.de
Anzeige