Anzeigen
Maschinenbau-Wissen.de
Die Maschinenbau-Community
Maschinenbau-Wissen
Maschinenbau-Forum
Maschinenbau-Skripte
Maschinenbau-Webverzeichnis
Job-Suche
Bücher-Shop
Maschinenbau-Suche
Anzeigen

Darstellung - Teilansichten

Anzeige

Um technische Zeichnungen übersichtlicher zu gestalten und schneller erfassbar zu machen, lassen sich die Bauteile unter bestimmten Umständen auch vereinfacht per sogenannter Teilansicht darstellen. Allerdings steht diese Darstellungsmethode nur dann als Alternative zur Verfügung, wenn die Bauteile vollkommen symmetrisch sind. Ist dies der Fall, spart das Darstellen einer Teilansicht Zeit ein und gestaltet die Zeichnung im Ganzen effizienter.
Unbedingte Vorraussetzung zur Anwendung der Teilansicht als technische Zeichnungsmethode ist, dass das Bauteil eindeutig identifizierbar und komplett reproduzierbar bleibt.

Beispiel für eine Teilansicht
Beispiel für Teilansicht

In der Praxis erfolgt das Darstellen der Teilansicht durch eine zeichnerische Reduzierung des Werkstücks auf eine Hälfte oder, falls möglich, nur ein Viertel seiner Komplettansicht. Durch die Symmetrie der Bauteile kann die Teilansicht ab der Mittellinie erfolgen, die deshalb auch als Symmetrielinie bezeichnet wird. Der Betrachter kann die Teilansicht virtuell spiegeln und erhält dann das Bauteil als Ganzes.

Beim Darstellen von halben oder viertel Bauteilen ist es essenziell, diese Vorgehensweise kenntlich zu machen. Hierfür werden am jeweiligen Abschluss der Mittellinie (Symmetrielinie) zwei parallele, kurze Volllinien im rechten Winkel gezeichnet. Das Bild oben zeigt eine entsprechend umgesetzte Teilansicht.

Anzeige
Anzeigen
Sitemap    |    Über    |    Impressum    |    Datenschutz    |    * = Affiliate-Link
2009 Maschinenbau-Wissen.de
Anzeige